Version 3.36

Hier gibt es immer aktuelle Updates für Controller und Display
Micha
Beiträge: 34
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:24
Wohnort: Köln
Fahrzeug: M235i
Fahrzeugtyp: F22

Re: Version 3.36

Beitrag von Micha »

Hi Alex

also das Soundtuning ist ohne etwas umzustellen bei mir immer aktiv

Das mit den Desings hört sich schon mal klasse an, dabin ich gespannt :)
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.36

Beitrag von AK-Motion »

OK danke,

ja Soundtuning Aktiv ist auch standard.

Das will BMW ja so. Ich biete lediglich die Möglichkeit es zu deaktivieren wodurch das Fahrzeug ein wenig leiser wird gerade beim abtouren dieses blubbbern, knallen, was sich je nach Modifizierungen ja durchaus als Lärmbelästigung bezeichnen lässt :D
test0r
Beiträge: 157
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 23:07
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21 (BJ 08/13)

Re: Version 3.36

Beitrag von test0r »

AK-Motion hat geschrieben: ich meine ich hatte das so gemacht, das Soundtuning immer aktiv ist.
Es war mal so das wenn man es deaktiviert hatte es auch deaktiviert blieb.
Genau so war das.
AK-Motion hat geschrieben: Da das aber ein "Feature" ist was eigentlich immer an sein sollte, also der Sportliche Sound, hatte ich es so gemacht das ich das Soundtuning immer aktiviere beim Boot vom Display. Und auch der Text in den Einstellungen sollte Soundtuning AN sein.
Stimmt das so?
Ja, das stimmt so.
AK-Motion hat geschrieben: Es ist ja anders als die Auspuffklappe oder das ASD etwas eher unauffälliges nehme ich an.
Also bei meinem ist das ganz und gar nicht unauffällig :) Das Soundtuning ist ja gleichzusetzen mit dem Schubblubbern. Mit MPE und 300-Zellen-DP (HJS) ist das schon ziemlich laut und kann auch mal richtig knallen. Deswegen mache ich das oft lieber aus, wenn ich innerorts fahre. Momentan nehme ich dafür halt meistens doch eher den Fahrerlebnisschalter und schalte in den Comfort-Modus. Da ist dann nur etwas nervig, dass sich halt auch wieder das Lenkungs- und Gaspedalverhalten verändert.
AK-Motion hat geschrieben: Bin für alles offen, kann es auch fest speichern dann wäre es aber eher eine Booteinstellung.
Ich wäre für die Booteinstellung. Toll wäre natürlich, wenn man beides realisieren könnte, es also noch eine Option gibt, die angibt, ob das Display sich die Soundtuning-Option merken soll oder nicht.

Gestern war ich vermehrt in der Stadt unterwegs und musste den Motor immer wieder ausschalten. Musste dann nach dem erneuten Motorstart halt immer das Soundtuning wieder ausschalten. Da es aber eine Option ist, die man (oder zumindest ich) gerne immer wieder mal schnell deaktivieren und aktivieren möchte und ich eigentlich immer im Sport(+)-Modus bleiben möchte, besteht da halt meinerseits der Wunsch nach dem schnell erreichbaren Button.
AK-Motion hat geschrieben: Weitere Buttons im Dashboard usw. ist vielleicht bald alles hinfällig, das ganze Design wird komplett überarbeitet, ein riesen Dank wird hier an Tobias gehen der mich hier unterstützt und sich vielleicht auch noch zu Wort melden wird :)
Die ersten Bilder die ich bekommen habe, haben mich sehr sehr überzeugt.
Ist aber keine Sache von heute auf morgen aber dennoch wird sich bald an dem Design (an den Designs) einiges tun :)
Das klingt ja toll! Nun bin ich aber mal richtig gespannt :)
test0r
Beiträge: 157
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 23:07
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21 (BJ 08/13)

Re: Version 3.36

Beitrag von test0r »

Vorhin waren die Werte von der Abgastemperatur, IAT und MAF mitten während der Fahrt einige Zeit auf 0.0. Weiß leider nicht, ob das schon ab Fahrbeginn so war. Irgendwann später, als ich wieder draufgeschaut habe (ohne den Motor zwischendurch auszumachen), wurden die Werte auf einmal wieder ganz normal aktualisiert. Wollte die Info vorab schon mal geben, auch wenn damit noch nicht wirklich viel anzufangen ist. Hatte das schon mal jemand mit der jetzigen Version?

Bei einer vorherigen Version ist mir auch mal aufgefallen, dass die Schaltzeit ab und zu nicht gestoppt wird. Werde das mal noch etwas vermehrt mit der aktuellen Version beobachten (damit bisher nicht aufgetreten).
mdenis
Beiträge: 34
Registriert: Di 20. Dez 2016, 22:00
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21

Re: Version 3.36

Beitrag von mdenis »

Ich hab heute den Controller neues Update gespendet (v 3.364). Die Luftmasse wird im Dashboard angezeigt [emoji106]
Mir ist aber schon mit der vorherigen Version aufgefallen, das wenn man mit OEM (Auspuffklappe) startet, werden nur die Temperaturen (Öl/Wasser) aktualisiert, sowohl im Dashboard als auch auf den jeweiligen Seiten. Erst wenn man einmal die Klappe ansteuert, wird alles angezeigt/aktualisiert.

Gesendet mit Tapatalk
Pako
Beiträge: 2
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 21:52
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21

Re: Version 3.36

Beitrag von Pako »

Hi Alex,

habe das Update draufgespespielt. Mir ist aufgefallen, dass die OBD Sperre nicht funktioniert.

Ich kann diese nicht auf "On" stellen.

VG

Pako
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.36

Beitrag von AK-Motion »

Pako hat geschrieben:Hi Alex,

habe das Update draufgespespielt. Mir ist aufgefallen, dass die OBD Sperre nicht funktioniert.

Ich kann diese nicht auf "On" stellen.

VG

Pako
Danke Dir das sehe ich mir an was da los ist.

Ich bin ab Montag 2 Wochen geschäftlich im Ausland und wenn ich zurück bin will ich das neue Design fertig haben, dabei überarbeite ich die ganze Programm-Struktur und dann behebe ich auch das mit.
Eine Vorschau auf das neue Design wird es im laufe der Woche geben :)
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.36

Beitrag von AK-Motion »

Pako hat geschrieben:Hi Alex,
habe das Update draufgespespielt. Mir ist aufgefallen, dass die OBD Sperre nicht funktioniert.
Ich kann diese nicht auf "On" stellen.

Achso, da fällt mir ein:
Hast Du denn schon einen PIN vergeben?
Sonst lässt sich das OBD2 Blocke auch nicht aktivieren da es ja sofort wieder zu entsperren wäre da der PIN nicht vergeben wurde :)
Ich denke das wirds schon sein.

Gruß
test0r
Beiträge: 157
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 23:07
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21 (BJ 08/13)

Re: Version 3.36

Beitrag von test0r »

mdenis hat geschrieben:Mir ist aber schon mit der vorherigen Version aufgefallen, das wenn man mit OEM (Auspuffklappe) startet, werden nur die Temperaturen (Öl/Wasser) aktualisiert, sowohl im Dashboard als auch auf den jeweiligen Seiten. Erst wenn man einmal die Klappe ansteuert, wird alles angezeigt/aktualisiert.
Ist das bei dir immer so? Hatte das ja auch mal, dass die Werte nicht aktualisiert wurden (siehe ein Post über deinem), aber mit OEM-Setup am Anfang konnte ich das letztens nicht reproduzieren. Generell hatte ich das nur ein einziges Mal.
AK-Motion hat geschrieben:Achso, da fällt mir ein:
Hast Du denn schon einen PIN vergeben?
Sonst lässt sich das OBD2 Blocke auch nicht aktivieren da es ja sofort wieder zu entsperren wäre da der PIN nicht vergeben wurde :)
Ich denke das wirds schon sein.
Hatte ich ja letztens schon geschrieben: Warum nicht einfach hier auch eine PIN-Abfrage machen, wenn man die Option aktivieren möchte und noch keine PIN vergeben hat? Wäre benutzerfreundlicher :) Oder ändert sich auch das sowieso mit dem neuen Layout? :) Mach's diesbzgl. übrigens bitte nicht mehr zu spannend! :mrgreen:
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.36

Beitrag von AK-Motion »

Habe ich auch vor, also wenn man den OBD2 Blocker aktivieren will und keinen Pin vergeben hat gelangt man auf die Keypad Seite und muss einen Pin vergeben.

Das mit den Werten die sich nicht aktualisieren bis man die Klappe einmal betätigt schau ich mir natürlich an.

Update ist aber bisher keins geplant ausser das der M47 Motor noch kommt für E-Serie.
Also das nächste Update wird dann das neue Layout sein.
Da mach ich nichts spannend, es wird erstmal CIC Style werden, NBT ist ja sehr ähnlich das ist dann schnell geändert :)

Ein paar Bilder, da ist NICHTS final, also bitte noch keine Kommentare usw. :)
Der "gekurvte" Balken wird umschaltbar sein, also Leistung dort ist nicht fix, kann auch Ladedruck oder Drehmoment sein usw...

Das sind nur testwerte und nichts echtes, auch Schriften, Farben usw. wird sich alles wohl noch ändern.

Interessant macht es das ganze dass das Menü nicht mehr so viele Unterseiten hat, sondern eigentlich immer nur eine Ebene hat.
Macht es etwas intuitiver.

Für das Design geht ein riesen Dank an Tobias.
V4_Vorschau1.JPG
V4_Vorschau1.JPG (35.27 KiB) 6813 mal betrachtet
V4_Vorschau2.JPG
V4_Vorschau2.JPG (29.73 KiB) 6813 mal betrachtet
V4_Vorschau3.JPG
V4_Vorschau3.JPG (28.45 KiB) 6813 mal betrachtet
V4_Vorschau4.JPG
V4_Vorschau4.JPG (27.68 KiB) 6813 mal betrachtet
V4_Vorschau5.JPG
V4_Vorschau5.JPG (25.94 KiB) 6813 mal betrachtet
V4_Vorschau6.JPG
V4_Vorschau6.JPG (29.2 KiB) 6813 mal betrachtet
V4_Vorschau7.JPG
V4_Vorschau7.JPG (28.04 KiB) 6813 mal betrachtet
Antworten