Version 3.261

Hier gibt es immer aktuelle Updates für Controller und Display
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Version 3.261

Beitrag von AK-Motion »

CHANGELOG:

V3.261 RELEASE
- Fix GPS Issue F-Series
- Add S85 Support
- Add N62 Support
Version 3.261 AK-Motion.zip
(1.9 MiB) 377-mal heruntergeladen
Proto89
Beiträge: 3
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 21:22

Re: Version 3.261

Beitrag von Proto89 »

Hey alex wenn ich das update drauf spiele e92, speichert es nix mehr ab und es zeigt mir keine Werte an, die Seiten sind leer .und die klappen Steuerung funktioniert nicht.
Mfg

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.261

Beitrag von AK-Motion »

Hallo,

wie alt war die Version vorher?
Ich nehme an die war zu alt.
Bitte einen Factory Reset machen.
Einstellungen, links oben auf die >>> bis auf die letzte Seite und dort "Factory Reset" drücken.
Alternativ im Monitor-Reiter vom tyqt "reset" eingeben ohne die " ".
Dann ist alles zurück gesetzt und es startet erneut mit der Fahrzeugauswahl.
Der Freischaltcode muss erneut eingegeben werden.

Um die Auspuffklappe schalten zu können muss die Funktion auch in den Einstellungen aktiviert werden.

Gruß
Alex
Topper Harley
Beiträge: 1
Registriert: Do 16. Mär 2017, 05:34
Wohnort: Dittelbrunn
Fahrzeug: 550i
Fahrzeugtyp: E60

Re: Version 3.261

Beitrag von Topper Harley »

Servus,

hab gestern versucht das Update in meinem 550i aufzuspielen. Leider ohne Erfolg.
Der Zugriff auf den Comport wurde verweigert. Im Display steht zwar die neue Version drin aber es hat sich aufgehaengt. Seit heute morgen geht es auch nicht mehr an.

gruss David
Proto89
Beiträge: 3
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 21:22

Re: Version 3.261

Beitrag von Proto89 »

Antiviren software ausmachen

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
test0r
Beiträge: 157
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 23:07
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21 (BJ 08/13)

Re: Version 3.261

Beitrag von test0r »

Wollte hiermit mal einen kleinen Bug melden: ;)

Das Sound-Tuning lässt sich zwar prima deaktivieren und bleibt dies auch, wenn das Auto zwischenzeitlich abgestellt, abgesperrt usw. wurde, jedoch steht beim nächsten Start des Displays stets wieder ein "AN" in den Optionen (obwohl das Sound-Tuning also eigentlich immer noch aus ist).
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.261

Beitrag von AK-Motion »

test0r hat geschrieben:Wollte hiermit mal einen kleinen Bug melden: ;)

Das Sound-Tuning lässt sich zwar prima deaktivieren und bleibt dies auch, wenn das Auto zwischenzeitlich abgestellt, abgesperrt usw. wurde, jedoch steht beim nächsten Start des Displays stets wieder ein "AN" in den Optionen (obwohl das Sound-Tuning also eigentlich immer noch aus ist).
Hi,

Danke Dir. Das Soundtuning sollte nachdem das Auto neu gestartet wird eigentlich wieder an sein also wie es von Werk aus ist.
Ist das nicht der Fall? Es findet ja keine codierung statt sondern es wird lediglich ein temporärer Befehl geschickt.
Das ganze soll (zumindest so der jetzige Gedanke) keine Bootoption sein.
Wenn also das Display neu gestartet wird, sollte das Display Soundtuning wieder "AN" haben, was es ja auch ist wenn ich das richtig verstehe und auch das Fahrzeug sollte wieder seinen standard-wert haben, also Soundtuning auch wieder an.

Ist das nicht der Fall?

Danke & Gruß
Alex
test0r
Beiträge: 157
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 23:07
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21 (BJ 08/13)

Re: Version 3.261

Beitrag von test0r »

Danke für die schnelle Rückmeldung, Alex.

Ich meine gerade echt, dass das Soundtuning beim nächsten Start dann auch immer aus war, wenn ich es einmal deaktiviert habe. Hört sich aber so an, als könnte das implementierungstechnisch eigentlich gar nicht sein :shock: Werde das natürlich noch mal überprüfen.

Ich hätte es ja schon gerne lieber so, dass der Befehl nach jedem Start neu gesendet wird, die Soundtuning-Einstellung also gespeichert wird.

Unter anderem für so was wünsche ich mir aber auch ein Dashboard, wo man das dann mit einmal Tippen schnell ein- und ausschalten kann und nebenbei noch andere Werte (Öltemperatur, Ladedruck, aktuelle Geschwindigkeit -- was einen eben alles hauptsächlich so interessiert, solange es noch drauf passt) direkt auf einen Blick hat, ohne dass dafür durch die Menüs gewechselt werden muss (was halt doch etwas ablenkt, weil man gut treffen muss). Hatte ich ja schon mal im 1erforum geschrieben. Irgendwann, wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, reiche ich auch noch die von dir geforderte Skizze nach, die zeigt, wie ich mir das genau vorstelle... ;) Dazu mache ich dann aber auch mal einen neuen Thread auf.
test0r
Beiträge: 157
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 23:07
Fahrzeug: M135i
Fahrzeugtyp: F21 (BJ 08/13)

Re: Version 3.261

Beitrag von test0r »

test0r hat geschrieben:Ich meine gerade echt, dass das Soundtuning beim nächsten Start dann auch immer aus war, wenn ich es einmal deaktiviert habe. Hört sich aber so an, als könnte das implementierungstechnisch eigentlich gar nicht sein :shock: Werde das natürlich noch mal überprüfen.
Hab's vorhin noch mal getestet. Bei mir ist es definitiv so, dass nach einem Neustart das Soundtuning deaktiviert bleibt. Wie schon geschrieben, finde ich das ja auch ganz gut so (nur in den Optionen könnte dann eben noch nach dem Neustart "AUS" und nicht "AN" dahinter stehen).
Benutzeravatar
AK-Motion
Administrator
Beiträge: 583
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:26
Wohnort: Wilhermsdorf
Fahrzeug: 335xi N54
Fahrzeugtyp: E91
Kontaktdaten:

Re: Version 3.261

Beitrag von AK-Motion »

OK danke für die Info.
Das hätte ich jetzt nicht gedacht.

Dann wird das eine "Booteinstellung" mit sofortiger Funktion beim umschalten im Menü.

Das werde ich in der nächsten Version mit einbauen.
Antworten